Drei 3000er in einer Tour (Silvretta)

TourenleiterIn
Megge Kündig
Datum
24.8.2019-25.8.2019 [Sa-So]
Anmeldung ab
23.6.2019
Anmeldeschluss
23.7.2019
Tourencode
HT/B/WS+
Tourengruppe
Aktive
Tourenstatus
Veröffentlicht
Tourenwoche
BergführerIn

Tourendetails

Schneeglocke 3223 / Piz Grambola 3189 / Sivrettahorn 3243
Eine schöne Rundtour auf Gletscher und im Fels.

Tag 1:
Um ca. 14:00 Treffpunkt Bahnhof Klosters Platz. Mit dem Taxi gehts nach Sardasca ca. 1/2 Std. Anschliessend Hüttenaufstieg ca. 2 Std.
Der TL behält sich vor, am Vortag schon einen Eindruck der Verhältnisse zu erlangen und den für die Gruppe besten Weg zu erkunden.
Tag 2:
Nach dem gemeinsamen Frühstück folgen wir dem Wanderweg Richtung Rote Furka. Dort verlassen wir den markierten Wanderweg und gelangen in östlicher Richtung auf den Klostertaler Gletscher unterhalb der Schneeglocke. Hier seilen wir uns den Verhältnissen angepasst an. Über den Gletscher gelangen wir zum Verbindungsgrat zwischen Schneeglocke und Piz Grambola, über welchen wir in NNW Richtung die Schneeglocke erreichen. Nach dem Gipfel geht es zurück und mehr oder weniger dem Grat folgend in SO Richtung über den Piz Grambola zum Silvrettahorn. Der Abstieg erfolgt in süd-östlicher Richtung in die Eckhornlücke über welche wir nun westlich über Geröll absteigend den Silvrettagletscher erreichen. Über diesen gelangen wir nun zurück zur Silvrettahütte.
Detailprogramm folgt.

Auskunft
079 354 02 63
Treffpunkt
Nachtessen Silvrettahütte
Zeit
18:30 Uhr
Transportmittel
ÖV
Ausrüstung

Technische Ausrüstung: Für Gletscher und leichten Fels

Karten
LK 1:25'000 Silvretta 1198
Zeitrahmen
12.5 Std
Höhendifferenz
ca. 1000 Hm
Verpflegung
2 Tages Tour - Marschtee für den zweiten Tag in der Hütte
Unterkunft
Silvrettahütte
Unterkunftskosten
Halbpension CHF. 61.-
Sonstige Kosten
Sardasca Taxi CHF. 14.- (einfach als Gruppe)

Anmeldung

Um dich zu dieser Tour anmelden zu können, musst du dich einloggen. Wenn du noch kein Benutzerkonto hast, musst du dir zuerst ein Benutzerkonto anlegen.