Skitour Älpeltispitz (2686 m)

TourenleiterIn
Reto Plaz
Datum
25.1.2020 [Sa]
Anmeldung ab
keine Einschränkung
Anmeldeschluss
24.1.2020
Tourencode
ST/B/WS+
Tourengruppe
Aktive
Tourenstatus
Veröffentlicht
Tourenwoche
BergführerIn

Tourendetails

Bergfahrt mit Madrisabahn und Schaffürgglilift. Abfahrt nach Schlappin.

Den aussichtsreichen Älpeltispitz erreichen wir von Schlappin aus in etwa dreieinhalb Stunden. Der Aufstieg ist zeitweise steil und erfordert gute Verhältnisse.

Der Weg führt zuerst durch das Schlappintal, dann hinauf zur Äbihütte und über Miesboden auf den Westgrat. In leichter Kletterei gewinnen wir zuletzt den Gipfel.

Schlappin (1639 m) kann auch per Ski in einem gut einstündigen Aufstieg durch das Schlappintobel erreicht werden. Dies bedeutet eine Höhendifferenz von zusätzlichen 500 Hm.

Billet lösen
Tourenbillet
Treffpunkt
Talstation Madrisabahn, Klosters Dorf
Zeit
08:00 Uhr
Transportmittel
ÖV
Reisekosten
Tourenbillet Madrisabahn
Rückreise (geplant)
Skiabfahrt bis Klosters Dorf
Ausrüstung

Vollständige Skitourenausrüstung mit LVS, Lawinenschaufel und -sonde, Harscheisen.

Karten
Skitourenkarte Prättigau 248 S
Höhendifferenz
1050 Hm ab Schlappin
Verpflegung
aus dem Rucksack

Anmeldung

Um dich zu dieser Tour anmelden zu können, musst du dich einloggen. Wenn du noch kein Benutzerkonto hast, musst du dir zuerst ein Benutzerkonto anlegen.