Tourengruppe
JO
Tourenstatus
Durchgeführt
Datum
5.9.2020 - 6.9.2020 [Sa.-So.]
Anmeldung ab
keine Einschränkung
Anmeldeschluss
02.09.2020
TourenleiterIn
Fabian Casutt
Tourencode
aKL/A-B/5c+ - 6a+
Beschreibung

Wir werden zwei Tage in der Albignahütte verbringen. Dort werden wir uns dann die schönsten Klettertouren der Region aussuchen.

Auskunft
Direkt beim JO Chef
Treffpunkt
Wird noch bekannt gegeben
Verkehrsmittel
ÖV
Reisekosten
Autospesen werden unter den Teilnehmern aufgeteilt.
Ausrüstung
- Komplette Sportkletterausrüstung- Komplette Ausrüstung für Mehrseillängen- Kleidung für Hochalpine Regionen- Bergschuhe sind Pflicht- Wechselkleider- Lunch- Sonnenschutz- Hüttenutensilien (Seidenschlafsack, etc.)- Geld für Kaffe u. Kuchen
Höhendifferenz
ca. 1000hm
Verpflegung
Halbpension + Lunch (Lunch müsst ihr selber mitnehmen/einkaufen)
Unterkunft
SAC Hütte
Unterk.Kosten
50.-
Sonstige Kosten
Taschengeld für Kaffe & Kuchen

Endlich auf der Fiama

Autor
Fabian Casutt
Erstellt am
06.09.2020 19:14
Letzte Änderung
06.09.2020 19:14
Tourenbericht
Wir waren im Albigna Gebirge und haben viel gelernt. Erster Tag ca. 8.45 an der Seilbahn Albigna alle trugen Masken aber das störte fast niemand. Danach ging es ca. fünf Minuten bergauf. Ab dann ging es los. Fast 5 Stunden haben wir geklettert. Es war sehr lustig und alle haben spass gehabt. Zweiter Tag Frühstück in der Hütte- Es schmeckte sehr gut. Danach ging es zur Seeplatte. Vier Seillängen abseilen und wieder hochgeklettert. Das Wetter hat nicht ganz mitgespielt darum sind wir mit der Seilbahn ins Tal gefahren und noch in einen Klettergarten klettern. Leider waren die zwei Tage schon wieder um und wir fuhren alle zufrieden aber erschöpft Nachhause. Andy Conzet

Um einen Bericht zu dieser Tour verfassen zu können musst du dich einloggen. Wenn du noch kein Benutzerkonto hast, musst du dir zuerst ein Benutzerkonto anlegen.