Klettern Seehorn Davos

Tourenbericht zur Tour Klettern Seehorn Davos

Eingefügt durch: Megge Kündig am 2.10.2017 17:59:44, letzte Änderung 2.10.2017 17:59:44

Klettern Seehorn Davos

Sonntag 01.10.2017
Wetter: anfangs bedeckt, später Aufhellungen und sonnig
Temperatur: Im Schatten kühl, an der Sonne angenehm warm
Die Wetterkarten versprachen entgegen den Prognosen Aufhellungen ab der Mittagszeit. Aufgrund der kleinen Teilnehmerzahl entschlossen wir uns entgegen der ursprünglichen vereinbarten Zeit erst um 12:00 vom Parkplatz in Richtung Seehorn zu begeben. Wie erwartet lockerte die Wolkendecke zunehmend auf und auch die Nebelschwaden verzogen sich.
Nach dem gemütlichen hochlaufen und den Begegnungen mit Rehen erreichten wir unser angestrebtes Ziel. Unter den Felsen des Klettergarten Seehorn angekommen machten wir uns nach einem Schluck Tee aus der Thermosflasche bereit die moderate MSL - Route “Open Air“ mit dem spektakulären Schlussteil in Angriff zu nehmen. Der Fels fühlte sich trocken an. Zu meiden waren lediglich die Grassbändchen und Moose.
Die Sonne vermittelte eine angenehme wärme und begleitete uns in der gesamten Route. Nach unzählige Fotos von der herbstlichen Stimmung erfolgte dem Rückweg zum Einstieg. Nach einer kleinen Pause ordneten und verpackten wir wiederum unsere Utensilien in den Rucksäcken und traten gemütlich den Abstieg zurück zum Auto an.

Tour Klettern Seehorn Davos

TourenleiterIn
Megge Kündig
Datum
1.10.2017 [So]
Anmeldeschluss
28.9.2017
Tourencode
aKL, sKL/C/3c - 6a
Tourengruppe
Aktive
Tourenstatus
Durchgeführt
Tourenwoche
BergführerIn

Weitere Details zu der Tour Klettern Seehorn Davos findest du hier.